Sprachtherapie: Peru schult Bolivien

Unser Projektland Peru ist beispielhaft für die gelungene Umsetzung unseres interdisziplinären Behandlungsansatzes. An der Seite von Chirurg Alberto Bardales setzen sich Psychologe Alan, Zahnarzt Omar Cotrina und Sprachtherapeutin Margot mit ganzem Herzen und all ihrem Können für peruanische Spaltkinder ein. Und das sogar bei Operationseinsätzen außerhalb der Hauptstadt Lima –in Regionen, wo sonst kaum Hilfe ankommt. Von diesem Erfahrungsschatz profitieren auch die Kollegen aus Bolivien. Beim letzten Einsatz in Cusco hospitierten zwei junge Sprachtherapeutinnen aus dem Team von Dr. Adolfo Mamani und waren im Anschluss daran in Lima im fachlichen Austausch mit Sprachtherapeutin Margot.

Bitte spenden Sie, damit Spaltkinder in Peru und Bolivien eine umfassende Behandlung bekommen können!






Newsletteranmeldung