Ein schöner Besuch im hohen Norden 

Ein schöner Besuch im hohen Norden: Nader Etmenan-Stiftung spendet 25.000 Euro für die Spaltkinder

Ein schöner Besuch im hohen Norden: Bei der Nader Etmenan Stiftung in Hamburg durften DCKH-Geschäftsführer Alexander Gross und DCKH-Stiftungsverantwortliche Nicole Reinbold (links) einen Scheck in Höhe von 25.000 Euro entgegennehmen. Stifter David Etmenan und Stiftungsmanagerin Fina Schreiber (rechts) freuen sich, dass mit dieser Spende wieder 100 Spaltkindern die notwendige Operation ermöglicht werden kann.

Seit 2018 ist die junge und sehr aktive Nader Etmenan Stiftung Förderpartnerin der Deutschen Cleft Kinderhilfe. Vor allem die Hilfe für Kinder in Afghanistan liegt Stifter David Etmenan sehr am Herzen. Er betont zudem die Wichtigkeit von Kooperationen, denn gemeinsam kann man so viel mehr für die betroffenen Kinder und deren Familien bewegen. Alexander Gross bedankt sich für die Förderspende und bestätigt das Ziel beider Organisationen, weiterhin vertrauensvoll zusammenzuarbeiten und die Hilfe auszubauen. Die erhaltene Spende wird 2020 für Behandlungen von Spaltkindern in Afghanistan, Pakistan und Indonesien eingesetzt.

Newsletteranmeldung