Cleft > Wie wir helfen 

Dat: Unser kleiner Schützling aus Vietnam

Dat hatte großes Glück: mit nicht einmal zwei Jahren konnten wir bereits seine Lippen-Kieferspalte und seine Gaumenspalte erfolgreich verschließen. So hat der Kleine die besten Chancen sich prächtig zu entwickeln. Vor allem für die Sprachentwicklung ist ein früher Verschluss der Gaumenpalte entscheidend.

Für die Eltern von Dat war es ein großer Schock, dass ihr Sohn mit einer Lippen-Kiefer-Gaumenspalte geboren wurde. Zum Glück fasste Dats Mutter schnell neuen Mut und war zuversichtlich, dass sie Hilfe für Dat finden würde. So konnte bei Dat schon mit knapp 7 Monaten die Lippen-Kieferspalte operiert werden. Unser erfahrener und liebevoller Chirurg Dr. Ai führte im März 2019 auch die zweite Operation, den Verschluss der Gaumenspalte durch. Mit unserer Partnerorganisation OSCA (Center for Researching and Aiding Smile Operation) leistet Dr. Ai Operationen in Hanoi sowie auch in abgelegenen Regionen mit seinem Team Hilfe für die betroffenen Kinder. Die besondere Stärke von OSCA ist die gute Vernetzung der Mitarbeiter und Engagierten im ganzen Land. So können sie auch die Nachversorgung für die betroffenen Kinder ermöglichen. Bei Dat wurde erst kürzlich eine Fistel (ein kleines Restloch im Gaumen) operiert.

Wir wünschen dem kleinen, quirligen Dat einen glücklichen und unbeschwerten Lebensweg! Bitte spenden Sie, damit wir noch vielen Kindern wie Dat eine Operation ermöglichen können!

Spaltkind Dat vor der Operation
Dat vor der Operation

Newsletteranmeldung