#section–hero-color-block_5e99637eb38fa
#section–text-block_5e96e3f53794e

Schutzmasken statt Zahnschienen

Seit fast zwei Jahren unterstützt PlusDental bzw. das dahinter steckende Unternehmen Sunshine Smile unsere Hilfe für Spaltkinder. Wir schätzen das junge Berliner Unternehmen, das bekannt ist für seine transparenten Zahnschienen, als engagierten Partner mit immer neuen Ideen.

Kreativität und soziales Engagement beweist das PlusDental-Team nun auch in den aktuellen Krisenzeiten. Kurzerhand wurde das eigene Dental-Labor mit einer der größten 3D-Drucker-Flotten in Deutschland zur Produktionsstätte von Schutzvisieren umfunktioniert. Seit dem 30. März werden diese kostenlos an medizinische Einrichtungen abgegeben. In der Charité Berlin, dem Klinikum Hanau und vielen weiteren Institutionen sind die Visiere bereits täglich im Einsatz. Produziert wird mit freiwilligen Helfern aus dem eigenen Team in Nacht- und Wochenendschichten. Bislang konnten mehr als 2.000 Schutzmasken ausgeliefert werden.

Und das ist noch nicht alles: Im Lieferschein weist PlusDental die dankbaren Abnehmer auf ihr “Herzensprojekt” hin. Wer möchte, kann als Gegenleistung für die kostenlosen Schutzvisiere eine Spende für unsere Spaltkinder machen. 14 Spaltkinder können sich jetzt schon auf die ersehnte Operation freuen – und täglich trudeln neue Spenden ein.

Ein großes Dankeschön nach Berlin an das gesamte PlusDental-Team!

Mehr Informationen gibt es hier.

#section–columns-image-with-text-block_5e9806fd8cdbe
In Produktion
Die fertige Maske
Im Einsatz