Block ID: #section–hero-page-block_608ebb2522171

Spaltkind Duong aus Vietnam

Block ID: #section–text-block_608ec66dac2d4

Duongs Mutter ist blind. Sie arbeitet in einem Massage-Zentrum. Dort lernt sie Duongs Vater kennen. Erst im vierten Monat merkt Duongs Mutter, dass sie schwanger ist. Duong kommt mit einer beidseitigen Lippen-Kiefer-Gaumenspalte zur Welt. Der Vater besucht seinen Sohn nur einmal, danach bricht er den Kontakt ab und verlässt Frau und Kind.

Duong wird von seiner Mutter und der Großmutter aufgezogen. Die Familie ist sehr arm. In Duongs Gemeinde sammeln die Nachbarn Lebensmittel und Kleidung für Duong. Ein Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung erfährt von Duongs Geschichte und hilft der Familie, im Internet nach Behandlungsmöglichkeiten zu suchen. So entsteht der Kontakt zu unserer Partnerorganisation OSCA in Hanoi. Dr. Ai, der leitende Chirurg, operiert Duong im Alter von zehn Monaten zum ersten Mal. Im März 2021 folgt der Verschluss der Gaumenspalte.

Wir freuen uns mit Duongs Mutter, dass ihr Sohn nun die Chance auf eine bessere Zukunft hat. Viele Kinder wie Duong warten noch auf die dringend notwendige Operation.

Block ID: #section–slider-images-block_608ec774478eb
Spaltkind Duong mit seiner Mutter vor der Operation seiner Lippenspalte
…und nach der ersten Operation.
Duong kann jetzt normal essen.
Inzwischen ist auch Duongs Gaumenspalte operiert.