Helfen Sie mit einer Spende

  • 25 EURO
    25 EURO
    Narkosemittel
    Betrag wählen
  • 100 EURO
    100 EURO
    Chirurgie
    Betrag wählen
  • 250 EURO
    250 EURO
    komplette Operation
    Betrag wählen
Mein Betrag
   

Helfen Sie mit einer Spende

Mein Betrag
   
„Liebe Spenderin, lieber Spender, Ihnen gilt mein großer Dank! Denn mit Ihrer Unterstützung leisten wir in 12 Ländern nachhaltige Hilfe für Kinder mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalten. Wir finanzieren die notwendigen Operationen und - wo immer möglich - auch Folgebehandlungen wie Kieferorthopädie und Sprachtherapie. In unseren Projektländern arbeiten wir eng mit einheimischen Ärzten und Therapeuten zusammen. Nur eine im Land verankerte echte Hilfe zur Selbsthilfe zeigt dauerhaft Wirkung. Im Namen aller Spaltkinder und deren Familien danke ich Ihnen für Ihre Mithilfe. Jede Spende hilft und kommt an.“

Vorstand Prof. Dr. med Frank Feyerherd

Patientengeschichten

Emmerson, der kleine Sonnenschein aus Bolivien

Emmerson ist einer der kleinen Patienten, die von Dr. Mamani und seinem Team bei einem Operationseinsatz in Llallagua, einer Kleinstadt auf 4.000 Meter Höhe gelegen, operiert wurde. Viele der Menschen dort leben in extremer Armut. Ein Großteil der Patienten kam in schmutzigen, abgenutzten Kleidern, mitunter sogar ohne Schuhe. Die Dankbarkeit nach den Operationen war unendlich groß. So auch bei der Mutter und der Oma von Emerson, unserem kleinen Sonnenschein.

Nur mit Glück überlebte Anh May

Ausgesetzt im Wald - Anh May hatte großes Glück

Ausgesetzt: Das hübsche Mädchen in dem roten T-Shirt ist Anh May aus Vietnam. Dass Anh May heute so unbeschwert mit ihrer Schwester spielen kann, grenzt fast an ein Wunder. Denn als das Mädchen vor sieben Jahren auf die Welt kam, hatte sie einen dramatischen Start ins Leben. Die Kleine wurde kurz nach der Geburt von ihrer Mutter im Wald ausgesetzt. Ein Ehepaar hörte das Baby im Wald schreien...

weiterlesen

Aktuelles

Ein neues Leben für den zehnjährigen Dat aus Vietnam: Rettungsaktion zu Weihnachten

Mitte November sind Dat und seine Mutter nach Deutschland gekommen. Zwei große Operationen hat der tapfere vietnamesische Junge inzwischen überstanden. Operiert wurde er im HELIOS Klinikum München West von Dr. Dr. Denys Loeffelbein, Chefarzt der Klinik für Mund-Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie und Dr. Daniel Lonic, Leiter der Abteilung für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie.

weiterlesen

Neue Kooperation: Amann Girrbach sammelt Punkte für Spaltkinder

Die Amann Girrbach AG, Full-Service-Anbieter in der digitalen Dentalprothetik mit Sitz in Koblach/Österreich und Pforzheim, veranstaltete am 22. Oktober anlässlich eines internationalen Händlertreffens die ersten AG CHARITY GAMES zugunsten der Deutschen Cleft Kinderhilfe.

weiterlesen

Netzwerk der Hilfe

Der Deutsche Cleft Kinderhilfe e.V. handelt nach dem Grundsatz der Hilfe zur Selbsthilfe, d.h. wir entwickeln Kompetenzzentren und Hilfsstrukturen vor Ort, die von Einheimischen getragen werden. Wichtigster Bestandteil neben der konkreten Hilfe für Spaltkinder ist die Förderung der Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit der beteiligten Projektpartner und der Ausbau unseres internationalen Netzwerkes, das die Hilfe für Spaltkinder weiter entwickelt und trägt. Mit der Verbindung unserer Projektpartner und Fachpersonen über Länder- und Religionsgrenzen hinweg ist innerhalb weniger Jahre ein solides Netzwerk aus unterschiedlichen Bausteinen entstanden, das weltweit die umfassende und interdisziplinäre Behandlung von Spaltkindern voranbringt.