Netzwerk der Hilfe > Partnerverein Schweiz 

Partnerverein Schweiz

In Kooperation mit Schweizer Ärzten gründeten der Vorstand und Mitarbeiter der Deutschen Cleft Kinderhilfe im Jahr 2008 einen Partnerverein in der Schweiz. Der Verein wurde ins Leben gerufen, um zusätzliche Mittel für die Hilfe für Spaltkinder zu generieren. Die Schweizer Hilfe für Spaltkinder finanziert seit Dezember 2013 Operationen in den indischen Spaltzentren in Coorg und Mysore. In den letzten Jahren ermöglichte der Verein bis 500 Operationen jährlich. Sitz des Vereins ist die Gemeinde Therwil bei Basel.

Die Kinderchirurginnen Dr. Brigitte Winkler und Dr. Madeline Kummer haben im Rahmen von Operationseinsätzen den Aufbau von Spaltprojekten vor Ort in Kamerun unterstützt.

Mit Dr. Jos van den Hoek haben wir einen erfahrenen Partner im Bereich der Kieferorthopädie. Wir freuen uns, dass die Schweizer Hilfe für Spaltkinder ihre Spenden für Spaltkinder über rein ehrenamtliches Engagement sammelt!

Partnerverein Schweiz

Der Vorstand

  • Dr. med. dent. Jos van den Hoek, Fachzahnarzt für Kieferorthopädie SSO, Präsident
  • Dr. med. Madeline Kummer, FMH Kinderchirurgie, Geschäftsführerin
  • Dr. med.  Sandro Negri, FMH Oto-Rhino-Laryngologie, spez. Hals- und Gesichtschirurgie, Vizepräsident
  • Alexander Gross, Beisitzer (zugleich Vorstand und Geschäftsführer Deutsche Cleft Kinderhilfe e.V.)
  • Dr. med. Brigitte Winkler, FMH Kinderchirurgie, Beisitzerin