#section–hero-page-block_5dfb8a51f6cb5

Vietnam: Ausgesetzt von der Mutter

#section–text-block_5dfb8bbaf6cb6

Wie groß muss die Verzweiflung einer Mutter sein, die ihr Baby aussetzt? Die Mutter der kleinen Chi wusste sich nicht anders zu helfen. Am 25. April 2019 brachte sie ihre Tochter auf die Welt. Ohne Vater an der Seite war sie ohnehin schon dem Druck ihrer eigenen Familie ausgesetzt. Sie hatte keinerlei Rückhalt zu erwarten. Und schon gar nicht mit einem Kind, das so aussah wie Chi, entstellt durch eine große doppeltseitige Lippenspalte. Durch die zusätzliche Gaumenspalte konnte sie ihre Tochter noch nicht einmal stillen.

 

#section–slider-images-block_5dfb8c30f6cb7
Chi im Arm von Dr. Ai und mit einem der Mönche.
Das buddhistische Kloster.
Chi vor der Operation mit einer Projektmitarbeiterin.
Dr. Ai untersucht die kleine Chi.
Noch ein letztes Foto kurz vor der Operation.
Dr. Ai operiert die kleine Chi.
Happy End: nach der Operation.
#section–text-block_5dfb8cddf6cbc

Letzte Hoffnung: buddhistische Mönche

In ihrer Not gab die junge Mutter ihr Baby in die Obhut buddhistischer Mönche. Die Mönche waren es auch, die ihr ihren Namen gaben und sich dafür einsetzten, dass das Mädchen operiert wird. Am 5. Dezember 2019 fand die erste Operation statt: Unser langjähriger vietnamesischer Partner, der erfahrene Chirurg Dr. Ai, verschloss Chis Lippenspalte. Die Gaumenoperation ist für dieses Jahr geplant. Und vielleicht kommt irgendwann auch Chis Mutter zurück, um ihre Tochter zu sich zu nehmen.

#section–stories-posts-block_5dfb8dbaf6cbf
31.03.2020/
Spaltkinder aus aller Welt
Corona: Zur Lage in unseren Projektländern
Covid 19 bestimmt aktuell unser aller Leben. Eine Krise, wie wir sie noch nie erlebt haben. Die zwingenden Maßnahmen im Kampf gegen das Virus sind einschneidend — weltweit. Auch unsere Hilfe für Spaltkinder ist davon betroffen. In vielen unserer Projektländer herrscht “Lockdown”. Wir stehen im regelmäßigen Austausch mit unseren Partnern vor Ort und werden Sie soweit möglich hier über die neuesten Entwicklungen informieren.
12.03.2020/
Events & Aktionen
Relaunch: Unsere neue Website
Wo helfen wir? Wie helfen wir? Was ist Cleft? Wann fand der letzte Einsatz statt? Wer steckt hinter der Deutschen Cleft Kinderhilfe? Was heißt für uns nachhaltige Entwicklunghilfe? Wie werden die Spenden eingesetzt? Unsere neue Website informiert und gibt aktuelle Einblicke in unsere Hilfe für Spaltkinder weltweit. Mit neuer Struktur, überarbeiteten Inhalte und im neuen Design. Für unsere Spender, Partner, Freunde und Helfer. Lesen Sie hier mehr.
17.02.2020/
Helfer vor Ort
Operationseinsatz auf Java
Vom 31. Januar bis 2. Februar fand der erste DCKH-Operationseinsatz dieses Jahres in Indonesien statt. Zielregion war die Provinz Banten im Westen der Insel Java, eine der Hauptinseln des Inselstaates mit seinen mehr als 17.000 Inseln. Unser Team konnte in zwei Operationstagen 20 Patienten behandeln, alles Babys und kleine Kinder. Begleitet wurden sie von ihren Müttern, die voller Dankbarkeit für die Hilfe aus Deutschland waren.