Jetzt spenden

Geboren mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalte in Indien: Ashmitas Geschichte.

Heute stellen wir euch Ashmita vor. Die Kleine wurde am 01. Mai 2021 mit einer Lippenspalte in dem Dorf Pachaura in Indien geboren. Ashmitas Eltern werden aufgrund der Fehlbildung ihrer Tochter von ihren Familien und Bekannten gemieden und stigmatisiert. Sie befürchten, dass ihrer Tochter ein Leben in sozialer Ausgrenzung bevorsteht. Sie sind verzweifelt und wissen nicht, was sie tun sollen. Geld für eine Behandlung haben sie nicht…

Als die Eltern die Hoffnung bereits aufgeben wollen, lernen sie eine Frau kennen, deren Kind auch mit einer Spalte geboren wurde. Ihr Kind wurde in unserem Spaltzentrum in Patna operiert. Aminas Eltern fassten neue Hoffnung.

Hoffnungsvoll besuchen Ashmitas Eltern unser Spaltzentrum in Patna. Sie bekommen direkt den Termin für Ashmitas Operation. Nach der einstündigen Operation sind Ashmitas Eltern überglücklich und dankbar. Auch der Rest der Familie und ihre Bekannten akzeptieren das Mädchen jetzt und Ashmita hat jetzt die besten Chancen gesund und in die Gesellschaft integriert aufzuwachsen.

Wir freuen uns über jedes Kinderschicksal, das wir dank Ihrer Hilfe zum Guten wenden können.